Fortbildungsrichtlinien SFML

Es werden 20 Fortbildungsstunden vorausgesetzt: 14 Stunden lymphologische Fortbildung und 6 Stunden frei wählbare Methoden.

Statutenreglement


Der Fortbildungsnachweis wird vom SFML jährlich eingefordert und muss jeweils bis zum 31. Dezember eingereicht werden (Poststempel).

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.