Fortbildungsrichtlinien SFML

Es werden 20 Fortbildungsstunden vorausgesetzt: 14 Stunden lymphologische Fortbildung und 6 Stunden frei wählbare Methoden.

Statutenreglement


Der Fortbildungsnachweis wird vom SFML jährlich eingefordert und muss jeweils bis zum 31. Dezember eingereicht werden (Poststempel).